Tier der Woche


Ohne Artgenossen und Hektik ins neue Zuhause – Katze Rita


Den Blick hat unser „Tier der Woche“ konzentriert auf den Spielball gerichtet. Nichts kann sie in diesem Moment aus der Ruhe bringen – doch, eine andere Samtpfote schlängelt sich durch das Katzenzimmer. Das war es mit der Konzentration. Katzendame Rita legt keinen Wert auf die Gesellschaft anderer Katzen.




Rita kam als Fundtier vor einigen Wochen ins Tierheim in Salzgitter-Bad. Die Tierpfleger gingen fest davon aus, dass die Tricolor-farbene Katze bald wieder in ihr angestammtes Zuhause zurückkehren würde. Doch dem war nicht so. Die Schnurhaarträgerin wurde 2017 geboren. Trotz ihres jungen Alters mag sie es eher ein wenig ruhiger, Hektik wird stets vermieden. Sie legt zwar keinen großen Wert auf Artgenossen, einer menschlichen Hand zum Streicheln ist sie jedoch keineswegs abgeneigt. Im Gegenteil, nach einer Eingewöhnungsphase zeigt sie sich anhänglich.


Rita wurde vom Tierheim-Tierarzt auf Herz und Nieren untersucht und erfreut sich bester Gesundheit. Ihre Fitness braucht sie auch, denn sie liebt es an die frische Luft zu gehen und ihre Umgebung zu erkunden. Deshalb sucht das Tierheim Salzgitter Katzenfreunde, die Rita ein ruhiges Zuhause mit Freigang zur Verfügung stellen können. Weitere Katzen und Hunde sollten nach Möglichkeit nicht in Ritas Nähe sein.


Liebe Tierfreunde, sie möchten Katzendame Rita kennenlernen? Besuchen Sie sie im Tierheim Salzgitter, Am Pfingstanger 40 in Salzgitter-Bad.

Aktuelle Einträge
Archiv

Tierschutzverein Salzgitter und Umgebung e.V.

Am Pfingstanger 40 | 38259 Salzgitter (Bad)

Tel. 0 53 41 - 47 886 | Fax. 0 53 41 - 17 53 87

Spendenkonto
Sparkasse Hildesheim Goslar Peine

IBAN: DE12 2595 0130 0077 0034 40

Sitz des Vereins: Stadt Salzgitter

Registergericht: Stadt Braunschweig

Vereinsregisternr. 140051