Tier der Woche (mit Video)

April 1, 2019

Ausgesetzter Kater Gru möchte Einzelprinz sein


Frecher Blick, eine schwarze Stupsnase und ein eigenwilliges Begrüßungsgeräusch – Kater Gru hat sein vorübergehendes Zuhause seit März im Tierheim Salzgitter gefunden und ist nun das „Tier der Woche“.

 

Seinen zugegebenermaßen ungewöhnlichen Namen hat Gru einer besonderen Eigenheit zu verdanken. Der kleine Kater begrüßt die Besucher mit einem gurren, wie man es normalerweise nur von Tauben kennt. Offensichtlich fühlt sich Gru in seinem neuen Zuhause auf Zeit wohl. Und das, obwohl er eine schlimme Zeit durchleben musste. Gru wurde leider in einer Transportbox mitten in Lebenstedt ausgesetzt und so seinem Schicksal überlassen. Dank aufmerksamer Tierfreunde wurde die Samtpfote in das Tierheim nach Salzgitter-Bad gebracht.

 

Hier zeigt sich der 2017 geborene Kater als sehr verschmust und anhänglich. Gegenüber fremden Menschen scheint er schnell zutraulich zu sein. Beim obligatorischen Fototermin musste sich der Fotograf nur wenig anstrengen, denn Gru lag zur Begrüßung bereits in vorteilhafter Pose auf seinem Lieblingskratzbaum und lies sich ohne Probleme ablichten.

 

Die Tierpflegerinnen des Tierheims suchen nach Katzenfreunden, die Gru als Einzelprinz behandeln und in ihrem Zuhause aufnehmen. Es hat sich gezeigt, dass das schwarz-weiße Fellknäuel seinen Menschen allein für sich haben möchte. Außerdem legt er viel Wert auf frische Luft und ausgedehnte Streifzüge durch sein Revier.

 

Liebe Katzenfreunde, sie möchten zukünftig mit einem außergewöhnlichen Katzengurren begrüßt werden? Sie lassen sich zu ausgiebigen Streicheleinheiten hinreißen? Dann lernen Sie Kater Gru im Tierheim Salzgitter kennen. 

 

Video:

 


 

 

Share on Facebook
Share on Twitter
Please reload

Aktuelle Einträge

November 21, 2019

November 19, 2019

November 18, 2019

November 16, 2019

November 11, 2019

November 4, 2019

October 28, 2019

Please reload

Archiv
Please reload

Tierschutzverein Salzgitter und Umgebung e.V.

Am Pfingstanger 40 | 38259 Salzgitter (Bad)

Tel. 0 53 41 - 47 886 | Fax. 0 53 41 - 17 53 87

Spendenkonto
Sparkasse Hildesheim Goslar Peine

IBAN: DE12 2595 0130 0077 0034 40

Sitz des Vereins: Stadt Salzgitter

Registergericht: Stadt Braunschweig

Vereinsregisternr. 140051