Tier der Woche

April 29, 2019

Einmal Fundtier, immer Fundtier? Kater Harris hat seinen Schwanz verloren

 

Kater Harris hat es sich bereits zum zweiten Mal in seinem noch jungen Leben im Tierheim Salzgitter bequem gemacht. Der schwarze Kater mit weißen Haaren auf der Brust in das „Tier der Woche“.

 

Bereits zum zweiten Mal fand der kleine Stubentiger Harris den Weg ins Tierheim in Salzgitter-Bad. Er wurde zum wiederholten Male als Fundtier abgegeben. Doch ein Besitzer hat sich seit Februar diesen Jahres nicht bei den Tierschützern gemeldet. Seltsam, denn die äußeren Merkmale der Samtpfote sind mehr als auffällig. Harris hat keinen Schwanz.

 

 

Welche Umstände in seinem bisherigen Leben dazu führten, dass er ein für Katzen so elementar wichtiges Körperteil verlor, ist leider unbekannt. Auf Grund des fehlenden Schwanzes hat Harris Schwierigkeiten seine Notdurft zu verrichten. Durch Spezialtrockenfutter sowie Flohsamen und beigemischte Lactulose wollen die Tierpflegerinnen Harris´ Darmträgheit in den Griff bekommen. Wichtig dabei ist, dass der Stuhlgang regelmäßig überwacht wird, damit der kleine tapfere Kater keine Darmverstopfung erleidet. Mit kleinen Windeln, die auf den Schlaf- und Liegeplätzen verteilt sind, unterstützen die Tierheim-Mitarbeiter Harris, um seine Lieblingsorte vor Urin zu schützen. Denn im Schlaf entleert sich Harris´ Überlaufblase.

 

Im Februar 2019 wurde unser „Tier der Woche“ geboren. Die schwarze Fellnase mit weißen Härchen auf der Brust ist ein verschmuster und anhänglicher Zeitgenosse, der sich gerne mit den Besuchern unterhält. Doch Vorsicht, seine Gemütslage kann sich auch schnell ändern. Hat Harris genug menschliche Zuwendung bekommen, signalisiert er dieses mitunter mit seinen Krallen.

 

Durch seine Krankengeschichte wird von Freigang abgeraten. Wohnungshaltung mit einem gesicherten Balkon ist für Harris ideal. Kinder sollten nach Möglichkeit nicht im Haushalt leben, da er bei seinen Stimmungsschwankungen möglicherweise seine Krallen ausfährt. Ein ruhiges Zuhause, in dem er entspannt sein Leben genießen darf, wäre sehr wünschenswert.

 

 

 

Share on Facebook
Share on Twitter
Please reload

Aktuelle Einträge

November 21, 2019

November 19, 2019

November 18, 2019

November 16, 2019

November 11, 2019

November 4, 2019

October 28, 2019

Please reload

Archiv
Please reload

Tierschutzverein Salzgitter und Umgebung e.V.

Am Pfingstanger 40 | 38259 Salzgitter (Bad)

Tel. 0 53 41 - 47 886 | Fax. 0 53 41 - 17 53 87

Spendenkonto
Sparkasse Hildesheim Goslar Peine

IBAN: DE12 2595 0130 0077 0034 40

Sitz des Vereins: Stadt Salzgitter

Registergericht: Stadt Braunschweig

Vereinsregisternr. 140051