Tier der Woche (mit Video)

June 3, 2019

Pflegefamilie für Notfellchen Elster gesucht

 

Fundtiere kommen nahezu täglich ins Tierheim Salzgitter. Doch selten sind die Vierbeiner so arg gebeutelt wie das heutige „Tier der Woche“. Katzendame Elster wurde in einem schlechten Gesundheitszustand nach Salzgitter-Bad gebracht. Sie ist taub und blind.

 

Der zuständige Tierheim-Tierarzt schätzt Elster auf mindestens 13 Jahre. Genauer lässt sich das Alter der Samtpfote leider nicht bestimmen. Elster kam im März 2019 mit einem starken Schnupfen und erheblichen Untergewicht in die Hände der Tierpflegerinnen. Nach einem längeren Aufenthalt in der Quarantänestation konnte Elster aufgepäppelt und ihre Erkrankung auskuriert werden. Dadurch, dass dem schwarzen Katzenwesen Seh- und Hörsinn fehlen, tut sie sich in den Tierheim-Räumlichkeiten sehr schwer. Ihr fehlt schlichtweg die so wichtige Orientierung. Erst vor wenigen Tagen hing ihr Leben sprichwörtlich am seidenen Faden. Atemnot in Folge eines Lungenödems sorgten für eine Panikattacke und Gleichgewichtsstörungen. Durch die sofort eingeleiteten Notfallmaßnahmen konnte Elsters Leben gerettet werden.

 

Für die Seniorin sucht das Tierheim Salzgitter eine Pflegestelle, in dem sie viel Liebe und Zuneigung bekommt. Um ihr diesen Wunsch zu erfüllen, übernimmt das Tierheim die Kosten beim Tierheim-Tierarzt und für das Futter. Elster möchte sich in ihrer neuen Umgebung sicher und geborgen fühlen. Um dies zu gewährleisten, sollte es im Haushalt keine Stolperfallen oder offene Treppen geben. Herrchen und Frauchen sollten nicht den ganzen Tag unterwegs sein, denn ein Leben als taube und blinde Katze ist schon still genug. Vorsicht ist beim Streicheln geboten, da sich Elster erschreckt und abwehrtypisch reagiert. Verbleibt die streichelnde Hand jedoch auf dem Fell, beginnt das Notfellchen wenige Momente später an zu schnurren.

 

Video:

 

 

Share on Facebook
Share on Twitter
Please reload

Aktuelle Einträge

December 9, 2019

December 8, 2019

November 25, 2019

November 25, 2019

November 21, 2019

November 19, 2019

Please reload

Archiv
Please reload

Tierschutzverein Salzgitter und Umgebung e.V.

Am Pfingstanger 40 | 38259 Salzgitter (Bad)

Tel. 0 53 41 - 47 886 | Fax. 0 53 41 - 17 53 87

Spendenkonto
Sparkasse Hildesheim Goslar Peine

IBAN: DE12 2595 0130 0077 0034 40

Sitz des Vereins: Stadt Salzgitter

Registergericht: Stadt Braunschweig

Vereinsregisternr. 140051