Tier der Woche


Fellnase Nils beobachtet gerne das Tierheimgeschehen

Katerchen Nils ist im Mai ins Tierheim Salzgitter eingezogen. Als „Tier der Woche“ sucht Nils ein Zuhause, in dem vielleicht sogar schon eine Katzendame auf ihn wartet und gemeinsam durch dick und dünn geht.

Ins Tierheim Salzgitter kam der kleine Kater, da er sich in seinem Zuhause mit seinem Bruder nicht mehr verstanden hat. Immer wieder kam es zu Streitigkeiten unter den Geschwistern. Wie sich durch die Begutachtung des Tierheim-Tierarztes herausstellte, leidet Nils unter der weit verbreiteten Katzenkrankheit FORL. Bei dieser sorgen körpereigene Zellen dafür, dass die Zahnsubstanz abgebaut und die Zahnwurzeln angegriffen werden. Da dies unterhalb des Zahnfleisches passiert, bleibt die Erkrankung meist über einen längeren Zeitraum unentdeckt. Um die starken Zahnschmerzen zu lindern, wurden der tapferen Fellnase zwei Zähnchen gezogen. Es scheint so, als hätten die Zahnschmerzen für die Auseinandersetzungen mit seinem Brüderchen gesorgt.

In den Katzenzimmern des Tierheims fühlt sich Nils derweil wohl. Er wuchs als Wohnungskater auf, nimmt bei den Tierschützern jedoch die Möglichkeit, in den Außenbereich zu spazieren, regelmäßig war. Hier springt er gerne auf die Häuschen und Kratzbäume, um aus einer erhöhten Position heraus das Tierheimgeschehen besser beobachten zu können. Besucher, die an seinem Gehege entlang kommen, werden direkt aufgefordert, sein kleines schwarzes Köpfchen zu streicheln. Mit seiner Zimmergenossin Cherry verträgt sich Nils sehr gut, so dass eine weibliche Artgenossin im neuen Zuhause kein Problem darstellen sollte. Im Gegenteil – für den 5-jährigen Nils wünschen sich die Tierpflegerinnen eine Partnerin, mit der er durch dick und dünn schlendern kann.

Liebe Katzenfreunde, wenn sie sich nach einem flauschigen Kater sehnen, der ihre streichelnde Hände zu schätzen weiß, sollten sie nicht zögern und Samtpfote Nils im Tierheim Salzgitter kennenlernen.

Aktuelle Einträge
Archiv

Tierschutzverein Salzgitter und Umgebung e.V.

Am Pfingstanger 40 | 38259 Salzgitter (Bad)

Tel. 0 53 41 - 47 886 | Fax. 0 53 41 - 17 53 87

Spendenkonto
Sparkasse Hildesheim Goslar Peine

IBAN: DE12 2595 0130 0077 0034 40

Sitz des Vereins: Stadt Salzgitter

Registergericht: Stadt Braunschweig

Vereinsregisternr. 140051