Tier der Woche

September 2, 2019

 

Kater Beemo möchte noch einmal Wind in seinen Schurrhaaren spüren

 

„Katzen haben sieben Leben“, heißt es umgangssprachlich. Wenn dem so ist, dann befindet sich Kater Beemo in seiner letzten Lebensphase. Das „Tier der Woche“ aus dem Tierheim Salzgitter ist schwer krank und sucht ein warmes Plätzchen, an dem er sich noch einmal geborgen und geliebt fühlen darf.

 

Der kastrierte Kater Beemo wird auf mindestens 10 Jahre geschätzt. „Auf Grund seines gesundheitlichen Zustands kann das Alter nicht genau bestimmt werden“, erklärt Tierheimleiterin Christin Furmanski. Beemo hielt sich über einen längeren Zeitraum an einer privaten Futterstelle auf. Im Juli wurde er ins Tierheim gebracht, da sich die Dosenöffner wegen seines zerrupften Erscheinungsbildes Sorgen gemacht haben. Die tierärztliche Untersuchung ist ernüchternd. Im Beemos kleinen Körper hat sich ein kleiner Lebertumor gebildet. Darüber hinaus ist er zahnlos und ist FIV positiv. FIV ist die Abkürzung für „Felines Immundefizienz-Virus“. Dieses Virus löst bei Katzen eine Erkrankung aus, die durch eine Immunschwäche gekennzeichnet ist und umgangssprachlich als Katzen-AIDS bezeichnet wird. Für Menschen und andere Tiere besteht jedoch keine Ansteckungsgefahr. Außerhalb des Körpers überlebt das Virus nur wenige Sekunden. Durch die Lebererkrankung verliert der tapfere Beemo viel Fell.

 

Für die verbleibende Zeit auf Erden möchte Beemo in ein ruhiges und stressfreies Zuhause ziehen, in dem er sich geborgen und geliebt fühlen darf. Mit einem Balkon oder einer schönen Terrasse kann sich Beemo anfreunden. Er möchte nicht auf den Wind verzichten, der seine Schnurrhaare zum Schwingen bringt. Beemo´s zukünftige Weggefährten sollten über Erfahrung mit kranken Katzen besitzen und rechtzeitig erkennen können, wann es dem kleinen Kater schlecht geht. Da häufigere Tierarztbesuche bevorstehen können, wird Beemo als Pflegetier vermittelt, für das das Tierheim Salzgitter die tierärztlichen Kosten trägt.

 

Liebe Katzenfreunde, Sie haben ein großes Herz für die Schwächeren unter uns? Dann lernen Sie Kater Beemo kennen und schenken ihm ein schönes Lebensende.

 

 

 

Share on Facebook
Share on Twitter
Please reload

Aktuelle Einträge

December 12, 2019

December 9, 2019

December 8, 2019

November 25, 2019

November 25, 2019

November 21, 2019

Please reload

Archiv
Please reload

Tierschutzverein Salzgitter und Umgebung e.V.

Am Pfingstanger 40 | 38259 Salzgitter (Bad)

Tel. 0 53 41 - 47 886 | Fax. 0 53 41 - 17 53 87

Spendenkonto
Sparkasse Hildesheim Goslar Peine

IBAN: DE12 2595 0130 0077 0034 40

Sitz des Vereins: Stadt Salzgitter

Registergericht: Stadt Braunschweig

Vereinsregisternr. 140051