Anonyme Spende




Das Tierheim Salzgitter hat eine anonyme Spende über 1.000 Euro erhalten - in der Redaktion der Salzgitter-Zeitung wurde ein Briefumschlag mit Geldscheinen hinterlegt, mit der Bitte, diese an das Tierheim Salzgitter weiter zu reichen. Am Mittwoch, 28. Juli 2021 nahm Vorstandsmitglied Benjamin Kozlowski den unverhofften Geldsegen dankend entgegen. "Wir werden die 1.000 Euro für unsere Tiere, insbesondere für die Tierarztrechnungen, verwenden", so Kozlowski.

Neben dem Tierheim Salzgitter erhielt auch das Hospiz Salzgitter 1.000 Euro von dem anonymen Spender.


Foto: Michael Kothe / Salzgitter-Zeitung

Aktuelle Einträge
Archiv