Cents for help


"Natürlich ist es freiwillig, aber auf ein paar Cent kann jeder verzichten", erzählte Silke Posselt, engagierte Betriebsrätin bei Bosch Salzgitter und Frau mit einem großen Herzen. Silke Posselt überreichte einen Spendenscheck über 1.000 Euro an Benjamin Kozlowski, 2. Vorsitzender des Tierschutzvereins Salzgitter.


Die Centbeträge hinter dem Komma der Netto-Gehaltsabrechungen werden bei Bosch bundesweit für den guten Zweck gesammelt. Am Ende kann die Belegschaft Vorschläge machen, an welche Projekte das Geld verteilt werden soll. "Für uns kommen die 1.000 Euro aus der Aktion Cents for help zum richtigen Zeitpunkt", erzählt Kozlowski. "Wir wollen für unsere Tiere neues Zubehör wie z.B. Maulkörbe beschaffen." Mit dieser Anschaffung bereiten die Tierheimmitarbeiter beispielsweise die Hunde auf das Tragen eines Maulkorbs vor und gewöhnen diese daran. Im weiteren werden Rückzugsmöglichkeiten für Kaninchen gekauft, ebenso wie Hundegeschirre, spezielle Leinen und Zubehör für Katzen.


Wir sagen danke für die tolle Spende!

Aktuelle Einträge
Archiv