Tier der Woche


Abenteurerin Torvi erkundet dieser Tage das Tierheim Salzgitter. Die 19 Monate alte Mischlingshündin ist zwar klein, hat es aber Faustdick hinter ihren braunen Öhrchen. Für die gut gelaunte Torvi werden Hundefreunde mit Geduld und Durchsetzungsvermögen gesucht.


Torvi kam vor einigen Wochen als Fundtier in die Tierschutzeinrichtung im Süden der Stadt. Ihre Hundeeltern haben sich nie gemeldet, um nach ihrem Familienmitglied zu suchen. In den ersten Tagen war Torvi eingeschüchtert, denn die vielen Stimmen, die zahlreichen Artgenossen und die unbekannten Gerüche waren sehr befremdlich. Doch inzwischen hat sich ihre Schüchternheit gelegt.

Der Name Torvi stammt aus den nordischen Ländern und stellt das Pendant zu Thor, dem Donner- und Wettergott dar. Ein passender Name für die kleine Hündin, denn sie kann für ordentlich Unruhe sorgen. Sie ist eine sehr agile Hündin, die sprichwörtlich über Tische und Bänke springt. Es gibt kein Möbelstück, was Torvi nicht erklimmen möchte, um von einem höher gelegen Punkt die Aussicht zu genießen. Um ihrer Klettersucht entgegen zu kommen, hat das Tierheim-Team für sie einen Agilitiy-Parcours aufgebaut, den sie mit viel Spaß und Eifer meistert.

Für das „Tier der Woche“ werden hundeerfahrene Menschen gesucht, die klare Regeln aufstellen und diese konsequent anwenden. Torvi vergisst die Spielregeln gerne und verfällt in gewisse Verhaltensmuster. In ihrem jungen Alter testet sie gerne die Grenzen aus. Um ihren ureigenen Dickkopf durchzusetzen, werden in Ausnahmefällen auch schon mal die Zähne gezeigt, um zu verdeutlichen, dass ihr die Regeln nicht gefallen. In solchen Momenten müssen ihre Halter viel Geduld und Durchhaltervermögen mitbringen.


Doch wo Schatten ist, da ist auch Sonne – Torvi ist sehr auf ihre Bezugspersonen fixiert und sucht ihren Kontakt, Kuscheleinheiten sind somit garantiert. Das Tierheim Salzgitter sucht deshalb nicht nur Menschen mit Durchsetzungsvermögen, sie sollten auch sportlich sein und Lust haben, mit Torvi das Hunde Einmaleins zu erlernen.

Aktuelle Einträge
Archiv