Liebe Tierfreunde,

wir freuen uns, dass Sie unsere Internetseite besuchen. Hier finden Sie unsere Tierheimbewohner, die dringend ein neues Zuhause suchen, zusätzlich auch viele interessante Informationen rund ums Tier und über die Arbeit und Projekte unseres Tierschutzvereins.

Sie sind bereit für einen tierischen Wegbegleiter? Dann besuchen Sie uns montags - sonntags von 13.00 Uhr - 16.00 Uhr. Mittwochs und an Feiertagen bleibt das Tierheim Salzgitter für den öffentlichen Besuch geschlossen. Wir freuen uns auf Sie! 

Update 18.09.2020: Auf Grund der aktuellen Corona-Situation bleibt das Tierheim Salzgitter für den öffentlichen Publikumsverkehr weiterhin geschlossen. Die Tiervermittlung findet eingeschränkt statt. Bei Interesse an einem unserer Tiere vereinbaren Sie bitte telefonisch einen Termin. Erreichbar ist das Tierheim von 13-16 Uhr unter 05341 - 47 886.

Wir suchen ein Zuhause

Aktuelles

Tier der Woche

Zuckersüße Fellnase möchte neue Umgebung erkunden Ein zartes Wesen ist ins Tierheim in Salzgitter-Bad eingezogen. Das „Tier der Woche“ heißt Sugar und wurde 2016 geboren. Wie es ihr Name vermuten lässt, ist die weiße Samtpfote zuckersüß. Sie präsentiert sich als eine sehr verschmuste, aber dennoch schüchterne und ruhige Katze. Sugar wurde mit einem gemeinsamen Katzenfreund in ihrem ehemaligen Zuhause zurück gelassen. Während sich die Nachbarn auch künftig um den anderen Vierbeiner kümmern, führt der Weg unserer Fellnase in die Obhut des Tierschutzvereins Salzgitter. Für Sugar ist es nicht nachvollziehbar, dass sie ihr Revier nicht erkunden darf. Die Gitterstäbe des Katzenauslaufs hindern si

Tier der Woche

Mischling Ben hat Verlustängste Männlich, kraftvoll und doch sensibel – Mischlingsrüde Ben ist das „Tier der Woche“ im Tierheim Salzgitter. Der 2016 geborene Rüde wurde von seinen Vorbesitzern in die erfahrenen Hände des Tierschutzvereins Salzgitter gegeben, da sie mit dem vierbeinigen Energiebündel überfordert waren. Der hübsche Ben präsentiert sich mit zwei unterschiedlichen Gesichtern. Kindern und Katzen gegenüber zeigt sich Ben sehr lieb und anhänglich. Geht es für Ben jedoch auf seine täglichen Erkundungstouren, so sollten seine Hundeeltern Erfahrung mitbringen. An der Leine zeigt sich das „Tier der Woche“ gelehrig und kann ohne Ablenkungen problemlos geführt werden. Kreuzt aber ein Art

Tier der Woche (mit Video)

Mit 17 Jahren in ein neues Zuhause – Kater Jerry sucht neue Dosenöffner Im Tierheim Salzgitter ist ein äußerst rüstiger Zeitgenosse eingezogen. Vor wenigen Tagen bezog Kater Jerry sein neues Revier. Normalerweise keine besondere Nachricht, doch beim „Tier der Woche“ ist das schon etwas Besonderes, denn Jerry ist stolze 17 Jahre alt. Jerry´s langjähriges Frauchen konnte sich aus gesundheitlichen Gründen leider nicht mehr um ihn kümmern. So bleibt dem Katzen-Opa keine andere Wahl, als sich im Tierheim Salzgitter nach neuen Dosenöffnern umzusehen. Wer Jerry das erste Mal sieht und Zeit mit der betagten Fellnase verbringt, kann nicht glauben, dass er sich tatsächlich schon im hohen Seniorenalter

Jahreshauptversammlung

Liebe Mitglieder und Tierfreunde, zu unserer Jahreshauptversammlung laden wir Sie hiermit am Mittwoch, den 27.02.2019 um 18.30 Uhrbei Fischbachs, Am Pfingstanger 45a in 38259 Salzgitter (Bad) herzlich ein. Tagesordnung: Eröffnung und Begrüßung Feststellung der ordnungsgemäßen Einberufung und der Beschlussfähigkeit der Mitgliederversammlung Genehmigung der Tagesordnung Verlesen des Protokolls der Jahreshauptversammlung von 2018 (nur bei Bedarf) Tätigkeitsbericht des Vorstandes Baumaßnahmen Personal Tierschutzverein allgemein Öffentlichkeitsarbeit Wildtiere / Vermisste Hunde Tätigkeitsbericht der Tierheimleitung Bericht des Kassenwartes Bericht der Kassenprüfer Entlastung des Vorstandes Antrag

Tier der Woche (mit Video)

Bevor es zu spät ist – Räuber wartet auf eine neue Chance Mit Hunde-Opi Räuber präsentiert das Tierheim Salzgitter in dieser Woche ein Tier, dass schon einmal das „Tier der Woche“ war. Die Tierschützer aus Salzgitter-Bad hofften, für den betagten Rüden schnell ein neues Zuhause zu finden. Doch dies ist leider bis heute nicht geschehen. Räubers Herrchen verstarb ganz plötzlich. Leider konnte Räuber im Familienkreis keinen Platz finden. Für den sensiblen 13-jährigen Schäferhund-Husky-Mix hieß dies Endstation Tierheim. Große Hunde wie Räuber haben es ohnehin schwer, eine neue Chance zu erhalten. Kleine und junge Hunde sind im Trend, so dass Vierbeiner wie Räuber übersehen werden. Ist das Tier

Letzte Aktualisierung: 18.09.2020
Katzen, Hunde
Spenden macht glücklich!
Ganz einfach per PayPal
Amazon-Wunschzettel
1526929411.png
Mitglied werden!
Tier-Pate werden!
Soziale Netzwerke
  • Facebook
  • Instagram
Nachrichten-Archiv

Tierschutzverein Salzgitter und Umgebung e.V.

Am Pfingstanger 40 | 38259 Salzgitter (Bad)

Tel. 0 53 41 - 47 886 | Fax. 0 53 41 - 17 53 87

Spendenkonto
Sparkasse Hildesheim Goslar Peine

IBAN: DE12 2595 0130 0077 0034 40

Sitz des Vereins: Stadt Salzgitter

Registergericht: Stadt Braunschweig

Vereinsregisternr. 140051