Liebe Tierfreunde,

wir freuen uns, dass Sie unsere Internetseite besuchen. Hier finden Sie unsere Tierheimbewohner, die dringend ein neues Zuhause suchen, zusätzlich auch viele interessante Informationen rund ums Tier und über die Arbeit und Projekte unseres Tierschutzvereins.

Sie sind bereit für einen tierischen Wegbegleiter? Dann besuchen Sie uns montags - sonntags von 13.00 Uhr - 16.00 Uhr. Mittwochs und an Feiertagen bleibt das Tierheim Salzgitter für den öffentlichen Besuch geschlossen. Wir freuen uns auf Sie! 

Update 18.09.2020: Auf Grund der aktuellen Corona-Situation bleibt das Tierheim Salzgitter für den öffentlichen Publikumsverkehr weiterhin geschlossen. Die Tiervermittlung findet eingeschränkt statt. Bei Interesse an einem unserer Tiere vereinbaren Sie bitte telefonisch einen Termin. Erreichbar ist das Tierheim von 13-16 Uhr unter 05341 - 47 886.

Wir suchen ein Zuhause

Aktuelles

Tierheimführung

Es ist wieder soweit! Am Sonntag, den 05. Mai findet die nächste Tierheimführung im Tierheim Salzgitter statt. Um 13.00 Uhr führen wir euch durch das Tierheim sowie über das Gelände und gewähren euch dabei Einblicke, die ihr sonst nicht erhaltet. Die Führung wird ca. 45 Minuten dauern. Gerne beantworten wir bei einer anschließenden Tasse Kaffee eure Fragen. Wir freuen uns auf euch!

Tier der Woche

Einmal Fundtier, immer Fundtier? Kater Harris hat seinen Schwanz verloren Kater Harris hat es sich bereits zum zweiten Mal in seinem noch jungen Leben im Tierheim Salzgitter bequem gemacht. Der schwarze Kater mit weißen Haaren auf der Brust in das „Tier der Woche“. Bereits zum zweiten Mal fand der kleine Stubentiger Harris den Weg ins Tierheim in Salzgitter-Bad. Er wurde zum wiederholten Male als Fundtier abgegeben. Doch ein Besitzer hat sich seit Februar diesen Jahres nicht bei den Tierschützern gemeldet. Seltsam, denn die äußeren Merkmale der Samtpfote sind mehr als auffällig. Harris hat keinen Schwanz. Welche Umstände in seinem bisherigen Leben dazu führten, dass er ein für Katzen so elem

Frohe Ostern

Liebe Tierfreunde, wir wünschen allen Vereinsmitgliedern, Paten, ehrenamtlichen Helfern, Förderern und Sponsoren ein frohes und erholsames Osterfest.

Osterfeuer birgt tödliche Gefahr für Tiere

Während der Ostertage werden die traditionellen Osterfeuer wieder vielen heimischen Wildtieren zum Verhängnis. Insbesondere Kleintiere, die das aufgeschichtete Reisig als Unterschlupf nutzen, fallen den Flammen zum Opfer, wenn die Feuer zur Begrüßung des Frühlings entzündet werden. Der Deutsche Tierschutzbund empfiehlt daher, auf die Tradition zu verzichten oder entsprechende Sicherheitsmaßnahmen zu treffen. Liegen die Brennguthaufen bereits mehrere Wochen auf derselben Stelle, ist die Gefahr groß, dass sich bereits Tiere darin verkrochen haben. Damit die Ostertradition nicht zur tödlichen Falle wird, sollte man das Brennmaterial erst kurz vorher auf- und unbedingt kurz vor dem Abbrennen noc

Tier der Woche (mit Video)

Labrador-Mix Knut sucht menschliche Zuneigung Gut gelaunt und mit reichlich Energie ausgestattet tobt ein Vierbeiner durch den Freilauf des Tierheims Salzgitter. Das Energiebündel hört auf den Namen Knut und ist das „Tier der Woche“. Der 8-jährige Labrador-Mix wartet seit Oktober 2018 auf ein neues Rudel. Für Knut ist es nur schwer zu verstehen, warum er nicht mit seinen Gassigehern mit nach Hause gehen darf. Jeden einzelnen Tag, jede Woche und jeden Monat muss der stattliche Rüde nach den schönen Erkundungstouren zurück in seinen Zwinger. Knut ist ein treuer Begleiter, der sich nach Aufmerksamkeit und Streicheleinheiten sehnt. Dies durfte auch der Fotograf erfahren, der Knut während seiner

Geänderte Öffnungszeiten

Unser Tierheim hat zur Osterzeit geänderte Öffnungszeiten. Wir haben vom 19.04. (Karfreitag) bis einschließlich 22.04.2019 (Ostermontag) für den öffentlichen Publikumsverkehr geschlossen. Der Osterhase sowie unsere ehrenamtlichen Gassigeher und Katzenstreichler sind natürlich auch an diesen Tagen herzlich willkommen!

200 Euro für die Tierheim-Tiere

In den zurückliegenden Monaten und Jahren haben die Verantwortlichen des Tierschutzvereins Salzgitter schon zahlreiche Spendenübergaben miterleben dürfen. Mal von Firmen, mal von Privatpersonen, mal auf den unterschiedlichsten Veranstaltungen. Eine besondere Freude ist es aber, wenn sich Kinder und Jugendliche für das Tierheim in Salzgitter-Bad einsetzen und sich für den Tierschutz engagieren. So geschehen am Jacobson Gymnasium in Seesen. Die Klasse 10b hatte die Idee, ein Tierheim in der Region mit einer finanziellen Spende zu unterstützen. Organisatorin Lisa Stebner (Foto 2. von links) konnte ihre Mitschüler und letzten Endes auch die Schulleitung davon überzeugen, dass das Tierheim Salzg

Tier der Woche (mit Video)

Lucky möchte sein Glück in einem ruhigen Zuhause finden Mit viel Elan, Kraft und Ausdauer tobt Lucky durch den Hundeauslauf des Tierheims im Süden Salzgitters. Wer ihm beim Frisbeewerfen nicht rechtzeitig aus dem Weg geht, muss mit einem Rempler rechnen. Der 8-jährige Labrador-Mix lebt seit Oktober 2018 im Tierheim Salzgitter und wartet auf einen neuen Lebensabschnitt. Der Weg des freundlichen Rüden führte ins Tierheim, da sein Herrchen verstarb. Trotz seines Alters hat Lucky einige Erziehungsdefizite. Diese sollten seine neuen Besitzer mit konsequentem Training und dem Besuch einer Hundeschule ausmerzen. Das Gassi gehen an der Leine war für unser „Tier der Woche“ anfänglich noch ungewohnt.

Salzgitter putzt sich 2019

Das Großreinemachen hat sich gelohnt - 14 Tierfreunde des Tierschutzvereins Salzgitter trafen sich am Samstag, den 30.03.2019 im Tierheim in Salzgitter-Bad, um am jährlichen Stadtputztag teilzunehmen. Die helfenden Hände hatten ab 10.00 Uhr viel zu tun. Auf dem nahe gelegenen Schützenplatz und auf den Gassistrecken rund um das Tierheimgelände hatte sich binnen eines Jahres sehr viel Müll, Bauschaut und sonstige Abfälle angesammelt. Teils an den unmöglichsten Stellen. Nach rund 2 Stunden waren 24 Müllsäcke, diverse Eimer und ein großer Anhänger gefüllt. Wir bedanken uns recht herzlich bei allen Helfern, die die Aktion auch in diesem Jahr tatkräftig unterstützt haben!

Tierheim-Magazin ist ab sofort erhältlich

Die nun mehr 6. Ausgabe unseres Vereinsmagazins "Tierisch aktuell" ist ab sofort im Tierheim Salzgitter erhältlich! Wir freuen uns sehr, dass wir es erneut geschafft haben, einen bunten Mix aus Berichten aus dem Tierheim, Geschichten und Ratgebern für Salzgitters Tierfreunde zu erstellen. Wir bedanken uns an dieser Stelle bei allen Sponsoren, die uns mit einer Werbeanzeige unterstützt und somit die Finanzierung sichergestellt haben. Ein großes Dankeschön geht auch an alle Tierfreunde, die uns Fotos und Texte von ehemaligen Tierheimbewohnern geschickt haben! Wir wünschen viel Spaß beim Lesen!

Tierheimführung

Es ist wieder soweit! Am Sonntag, den 07. April findet die nächste Tierheimführung im Tierheim Salzgitter statt. Um 13.00 Uhr führen wir euch durch das Tierheim sowie über das Gelände und gewähren euch dabei Einblicke, die ihr sonst nicht erhaltet. Die Führung wird ca. 45 Minuten dauern. Gerne beantworten wir bei einer anschließenden Tasse Kaffee eure Fragen. Wir freuen uns auf euch!

Junge Tierfreunde sammelten Spenden

Mit einer prall gefüllten Spendendose überraschten uns 4 junge Tierfreunde. Auf einem Schulbasar der Grundschule Am Sonnenberg in Salzgitter-Gebhardshagen sammelten Christina Wiese, Charlotte Kreth, Laura Nis und Jason Weber Spenden für unser Tierheim. Durch den selbstorganisierten Verkauf Freund-schaftsbändern, leckerer Marmelade und Hunde-keksen kam die stolze Summe von 138 Euro zusammen, die die vier Grundschüler noch am selben Tag höchstpersönlich im Tierheim Salzgitter überreichten. Wir freuen uns sehr über das Engagement von Christina, Charlotte, Laura und Jason!

Tier der Woche (mit Video)

Ausgesetzter Kater Gru möchte Einzelprinz sein Frecher Blick, eine schwarze Stupsnase und ein eigenwilliges Begrüßungsgeräusch – Kater Gru hat sein vorübergehendes Zuhause seit März im Tierheim Salzgitter gefunden und ist nun das „Tier der Woche“. Seinen zugegebenermaßen ungewöhnlichen Namen hat Gru einer besonderen Eigenheit zu verdanken. Der kleine Kater begrüßt die Besucher mit einem gurren, wie man es normalerweise nur von Tauben kennt. Offensichtlich fühlt sich Gru in seinem neuen Zuhause auf Zeit wohl. Und das, obwohl er eine schlimme Zeit durchleben musste. Gru wurde leider in einer Transportbox mitten in Lebenstedt ausgesetzt und so seinem Schicksal überlassen. Dank aufmerksamer Tier

Letzte Aktualisierung: 18.09.2020
Katzen, Hunde
Spenden macht glücklich!
Ganz einfach per PayPal
Amazon-Wunschzettel
1526929411.png
Mitglied werden!
Tier-Pate werden!
Soziale Netzwerke
  • Facebook
  • Instagram
Nachrichten-Archiv

Tierschutzverein Salzgitter und Umgebung e.V.

Am Pfingstanger 40 | 38259 Salzgitter (Bad)

Tel. 0 53 41 - 47 886 | Fax. 0 53 41 - 17 53 87

Spendenkonto
Sparkasse Hildesheim Goslar Peine

IBAN: DE12 2595 0130 0077 0034 40

Sitz des Vereins: Stadt Salzgitter

Registergericht: Stadt Braunschweig

Vereinsregisternr. 140051