top of page

Spende für das Tierheim


Freude im Tierheim Salzgitter: Die Tierfreunde Claudia Blume und Heike Stolze von der Esso-Station Wolfenbüttel überreichten uns einen symbolischen Spendenscheck über 1.000 Euro. Die Inhaber der Esso-Stationen in Wolfenbüttel und Braunschweig Claudia Blume und ihr Ehemann Holger Ebelt sowie Stationsleiterin Heike Stolze wurden durch eine Spendenaktion zugunsten der Tierheim-Tiere auf das Tierheim Salzgitter aufmerksam und entschlossen sich, sich an der Spendenaktion zu beteiligen und die Fellnasen im Süden Salzgitters mit einer finanzielle Spende zu unterstützen.


"Wir freuen uns sehr, dass sich in Zeiten von Inflation und allgemeiner Kostensteigerungen Menschen dazu entscheiden, den Schwächeren zu helfen", sagt Benjamin Kozlowski, stellvertretender Vorsitzender des Tierschutzvereins Salzgitter. "Die Finanzspritze können wir sehr gut gebrauchen. Sei es , um unsere Futtervorräte aufzustocken oder die gestiegenen Tierarztkosten stemmen zu können."

130 Ansichten

Comments


bottom of page